Kanalschachtfilter

Unangenehme Gerüche und Emissionen können im kommunalen Sektor zum Ärgernis werden und sogar gesundheitsgefährdend sein, wenn sie aus Kanalschächten dringen und Anwohner sich belästigt fühlen. Ursache hierfür sind Faulungsprozesse von Stoffen im Abwasserkanalsystem, bei denen unter anaeroben Bedingungen z. B. Schwefelwasserstoff entsteht.

Schnelle und einfache Abhilfe hierfür bieten unsere universellen Kanalschachtfilter auf Aktivkohlebasis. Sie sind kostengünstig und für alle handelsüblichen Kanalschächte mit Einstieg DN 625 bestens geeignet. Zudem sind Einbau, Nachfüllung und Wartung auf Grund der einfachen Bauweise unkompliziert und zeitsparend.